3 Kommentare zu “Wendy – Der Film

  1. „Fast jedes Kind hat im Laufe seines Erwachsenwerdens mindestens einen der Klischeewünsche gehabt. Lokführer, Pilot, Prinzessin oder aber Pferde.“

    Wer wollte denn mal ein Pferd werden? Gut, gibt bestimmt auch dafür einen Fetisch. Wie ich lese, hast du ja auch einen während des Films entwickelt. Kann da nur in die Animewelt verweisen, wo Kamerafahrten unter den Rock keine Seltenheit sind. Wobei ich jetzt nicht glaube, dass es das bei Wendy gibt.
    Aber vielleicht ziehe ich mir mal meinen langen, dunklen Ausgehmantel an und setze mich Mittags allein in eine Vorstellung voller 12-jähriger Mädels und schaue mir das Resultat selbst an.

    Gefällt mir

  2. Pingback: Wendy 2 – Freundschaft für immer | .kinoticket-blog.de

Und was hast du dazu zu sagen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s